Infoveranstaltung am 6.6.

Kotti-GecekonduVor über einer Woche haben Nachbar_innen am südlichen Kottbusser Tor ein „Gecekondu“, eine inoffizielle Erweiterung ihrer Wohnungen, am Kotti aufgebaut. Damit protestieren sie gegen für sie unbezahlbare Mieten im sozialen Wohnungsbau, gegen die Ignoranz der beiden Immobiliengesellschaften GSW und Hermes, und für politische Maßnahmen, die die Verdrängung in ihrer Nachbarschaft stoppt.
Im Gecekondu machen wir morgen eine Infoveranstaltung mit dem neuesten Stand zur Jahrestagung der Immobilienwirtschaft und den Protesten dagegen. Davor gibt’s ein Konzert von Dota und die Stadtpiraten, danach wird ein Film gezeigt. Kommt zum Kotti-Gecekondu (Ecke Admiralstr../Skalitzer Str.), unterstützt die Initiative „Kotti & Co“ und informiert euch über die Proteste am 18.6.!